Wolfgang Fritz Haug

Engels‘ Naturdialektik-Projekt im Lichte der ökosozialistischen Herausforderung

Es fügt sich, dass das Engels-200-Jahr mit neuer Aktualität des Naturdialektik-Komplexes zusammentrifft. Aus diesem Anlass gilt es, einige Blicke zurück auf Geschichte und Rezeption dieses unvollendeten Projektes von Engels zu werfen und mit den aktuell diskutierten Grundfragen ökologischer Theorie im Anschluss an Marx und Engels die Beziehung zu setzen. Hintergrund bilden die Forschungen im Zusammenhang mit der Abfassung des Artikels „Naturdialektik“ für Bd. 9/II („Mitleid“ bis „Nazismus“) des Historisch-kritischen Wörterbuchs des Marxismus.